Geschäftsbedingungen

Geschäftsbedingungen

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

 
1. PREAMBLE

Die Website www.mychatelles.com (nachfolgend „Website“ genannt) wird herausgegeben und verwaltet von der Firma POLYVALENCE SAS (nachfolgend “ Polyvalence SAS“ oder „Firma“ genannt), deren Hauptsitz in 92 rue de Varenne, 75007 Paris, Frankreich liegt, +33 (0)1 45 00 50 90 und im “Registre du commerce et des sociétés de Paris” unter der Nummer 751 529 009, mit der innergemeinschaftlichen Umsatzsteuer-Identifikationsnummer  FR34751529009 registriert ist. 

Sie können die Firma unter contact@mychatelles.com kontaktieren.

2. GELTUNGSBEREICH

Diese Einzelhandelswebsite kann im Internet mit der Adresse www.mychatelles.com (nachfolgend „Seite“ genannt) aufgerufen werden und ist für jeden Nutzer eines solchen Netzwerkes (nachfolgend „Käufer“ genannt) frei zugänglich.

Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend “AGB” genannt) werden zwischen Polyvalence SAS und allen natürlichen Personen geschlossen, die einen Kauf auf der Website tätigen möchten (nachfolgend „Käufer“ genannt). (gemeinsam nachfolgend die „Parteien“ genannt).

Die Seite wird herausgegeben und verwaltet von der Firma Polyvalence SAS, RCS Paris 751 529 009, mit Hauptsitz in der 92 rue de Varenne, 75007 Paris.

Jede Bestellung auf der Website setzt voraus, dass der Käufer die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), die auf der Website einsehbar sind, zur Kenntnis genommen hat und sich ausdrücklich mit ihnen einverstanden erklärt. Die Parteien vereinbaren folglich, dass ihre Rechtsbeziehungen durch diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen geregelt werden.

Polyvalence SAS behält sich das Recht vor die AGBs jederzeit, punktuell und ohne Vorankündigung, durch Veröffentlichung einer neuen Fassung, auf der Website zu ändern.  Die AGBs können in keinem Fall vom Käufer geändert werden. Es gelten die auf der Seite  veröffentlichten AGBs zu der Zeit, zu der der Käufer seine Bestellung auf der Seite abgibt.

Ist eine Bedingung in den vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht aufgeführt, kommen die üblichen Regelungen, die für Gesellschaften im Sektor des Versandverkaufs mit Sitz in Frankreich Gültigkeit haben, zur Anwendung. 

Sollte eine oder mehrere Bestimmungen in diesen AGBs durch Umsetzung einer Gesetzesvorschrift oder einer richterliche Entscheidung unwirksam sein, bleiben die übrigen Bestimmungen rechtsgültig.

3. BESTELLUNGEN

a. Käufer

Der Käufer erklärt die AGBs vollständig gelesen und akzeptiert zu haben, bevor er seine Bestellung auf der Website aufgibt.

Um berechtigt zu sein eine gültige Bestellung auf der Website aufzugeben, muss der Käufer mindestens 18 Jahre alt und rechtsfähig sein oder im Besitz einer Ermächtigung durch Erziehungsberechtigte sein, die ihm erlaubt eine Bestellung auf der Website aufzugeben.

Der Käufer erklärt folglich, dass er die Berechtigung besitzt in den vorliegenden Kaufvertrag einzutreten und nicht einer Vormundschaft unterstellt ist.

Polyvalence SAS behält sich das Recht vor einen Altersnachweis oder eine Ermächtigung durch die Erziehungsberechtigten bei dem Kunden anzufordern, und die Bestellung des Käufers nicht anzuerkennen, sollte letzterer einen solchen Nachweis nicht erbringen können.

Polyvalence SAS behält sich das Recht vor jede Bestellung zu stornieren (gegen Erstattung) deren genannte Anforderungen nicht erfüllt wurden, ohne jedoch dafür haftbar gemacht werden zu können.

Wenn der Käufer seine Daten, die für die Lieferung der Produkte auf der Website notwendig sind, an Polyvalence SAS über die Website übermittelt, muss er die Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen sicherstellen.

Im Falle eines Fehlers in der Adresse des Empfängers, kann Polyvalence SAS nicht haftbar gemacht werden, wenn die bestellten Produkte nicht zustellbar sind.

b. Produkte

Die Produkte der Marke Chatelles (nachfolgend « Produkte » genannt), die von Polyvalence SAS zum Kauf angeboten werden, sind diejenigen, die am Tag, an dem der Käufer sich die Webseite ansieht, abgebildet sind.  Polyvalence SAS achtet bei der Präsentation und Beschreibung seiner Produkte auf der Website auf größtmögliche Genauigkeit. Sollten jedoch Fehler oder Auslassungen bei dieser Präsentation aufgetreten sein, übernimmt Polyvalence SAS dafür keine Haftung.

Die Fotografien der Produkte sind nicht vertraglich festgelegt.

Polyvalence SAS liefert die durch den Käufer bestellten Produkte solange der Vorrat reicht und bemüht sich, die auf der Website angebotenen Produkte stets in ausreichender Menge auf Lager zu haben.

Falls trotz aller Sorgfalt seitens Polyvalence SAS, ein oder mehrere der bestellten Produkte zeitweilig oder endgültig vergriffen sind oder falls der bei der Bestellung angegebene Liefertermin um mehr als sieben (7) Tage überschritten wird  (außer im Falle höherer Gewalt), informiert Polyvalence SAS den Käufer per E-Mail. Der Käufer hat dann die Möglichkeit, per E-Mail an contact@mychatelles.com seine Bestellung zu ändern oder zu stornieren.

Bei einer Stornierung aufgrund von Lieferverzug muss der Käufer seinen Wunsch, die Bestellung zu ändern oder zu stornieren, spätestens innerhalb von hundert (100) Arbeitstagen nach dem angegebenen Liefertermin mitteilen. In diesem Fall verpflichtet sich Polyvalence SAS, dem Käufer den Betrag, falls dieser bereits abgebucht wurde, schnellstmöglich und spätestens fünfundzwanzig (25) Tage nach Zahlung zurückzuerstatten. Es wird jedoch in diesem Fall keine Entschädigung von Polyvalence SAS an den Käufer geleistet.

c. Preise

Die Preise der Produkte auf der Website sind in Euro angegeben, einschließlich Mehrwertsteuer für Bestellungen in Frankreich und Einfuhrgebühren für Bestellungen im Ausland (abzüglich der französischen Mehrwertsteuer).

Preisnachlässe werden bei Bestellung im Warenkorb des Käufers berücksichtigt, wenn er die Bedingungen dafür erfüllt und die Gutscheincodes korrekt eingegeben hat.

Der Versandkostenanteil, der dem Käufer für eine Lieferung berechnet wird, beläuft sich je nach Lieferbedingungen auf folgende:

- DHL Domestic Express (Frankreich, mit Korsika und Monaco): €9.90 (£6.90, $10.90) pro Produktpaar (der Preis sinkt, falls mehrere Paare gleichzeitig bestellt werden).

- DHL Express Worldwide (EU): €16.90 (£11.90, $18.50) pro Produktpaar (der Preis sinkt, falls mehrere Paare gleichzeitig bestellt werden).

- DHL Express Worldwide (Restliche Welt) : €27.90 (£19.50, $30.50) pro Produktpaar (der Preis sinkt, falls mehrere Paare gleichzeitig bestellt werden).

Die oben genannten Lieferkosten sinken, falls mehrere Paare in einer Bestellung angefordert werden und werden in der Gesamtsumme aller Produktbestellungen auf der Website angezeigt. 

ACHTUNG: Falls die Lieferadresse in einem Land liegt, das nicht Teil der Europäischen Union ist, können Zollgebühren für den Empfänger anfallen. Polyvalence SAS hat keine Kontrolle über diese Gebühren, die in der alleinigen Verantwortung des Käufers stehen und vom Käufer übernommen warden müssen.

Polyvalence SAS behält sich die Möglichkeit vor, die Preise jederzeit und ohne Vorankündigung zu ändern. Die für die Bestellung des Käufers gültigen Preise sind diejenigen, die zum Zeitpunkt seiner Bestellbestätigung auf der Website angegeben sind.

d. Bezahlung

Polyvalence SAS nutzt das gesicherte Zahlungssystem Ingenico, das von HSBC und Ogone angeboten wird. Die gesamte Transaktion wird verschlüsselt (Verschlüsselungsform SSL, Secure Socket Layer) an einen Bankserver zur Validierung übertragen.

Auf unserem Server werden keinerlei Bankinformationen aufbewahrt und Polyvalence SAS hat zu keinem Zeitpunkt Zugriff auf die Bankdaten des Käufers:

Das Eingabeformular ist direkt bei unserer Partnerbank HSBC gehostet, somit garantieren wir ein hohes Sicherheitsniveau für alle Ihre Transaktionen auf der Website.

Falls der Käufer seine Bestellung mit einer nicht französischen Kredit/Debitkarte bezahlt, muss sie für internationale Transaktionen gültig sein.  

Außerdem fallen jegliche Gebühren und andere Kosten, die dem Käufer von seiner Bank oder der HSBC (Anbieter von Polyvalence SAS gesichertem Zahlungssystem) für die Zahlung angerechnet werden könnten, zu Lasten des Käufers.  

Der Gesamtbetrag, den der Käufer für die Bestellung zu bezahlen hat, wird ihm auf der Internetseite mit der Ausflistung seiner Bestellung in seinem Warenkorb angezeigt.

Vor dem Bezahlungsprozess hat der Käufer somit die Möglichkeit die Details seiner Bestellung und den Gesamtpreis nachzuprüfen und mögliche Fehler zu korrigieren.

Die Bezahlung ist bei Bestellungaufgabe nur per Kredit/Debitkarte (Amex eingeschlossen) oder über PayPal vorzunehmen. Der Käufer garantiert Polyvalence SAS, dass er befugt ist, die für die Zahlung verwendete Debitcarte zu benutzen.  

Falls die Zahlung des Käufers von der Bank abgelehnt wird, behält Polyvalence SAS sich das Recht vor, den Versand seiner Bestellung zu stornieren.  

Jede neue Bestellung dieses Käufers kann von Polyvalence SAS suspendiert oder storniert werden.

Es werden nur Kredit/Debitkarten akzeptiert, die auf der Website genannt werden. Der Käufer muss bei Bestellungsaufgabe auf der Website die verlangten Informationen über seine Debitkarte (Kartennummer, Gültigkeitsdatum und Kartenprüfnummer auf der Kartenrückseite) angeben. Die Online-Zahlung ist sicher.  Die übertragenen Informationen sind verschlüsselt und nur das Onlinebezahlungssystem (von HSBC für Polyvalence SAS verwaltet) kann auf sie zugreifen.

Die Bezahlung ist der letzte Schritt der Bestellbestätigung. Der Käufer kann bis zu seiner Zahlungsbestätigung jederzeit einen Teil seiner Bestellung ändern. Sobald der Käufer die Bezahlung bestätigt hat, gilt auch die Bestellung als bestätigt und endgültig.  

Der Käufer erhält von Polyvalence SAS an die von ihm angegebene E-Mail-Adresse eine E-Mail mit der Empfangsbestätigung und einer Auflistung der eingegangenen Bestellung.

Der Käufer erklärt sich damit einverstanden, dass die Übertragung neben seinem Vor- und Nachnamen, wie sie auf der Kreditkarte erscheinen, die Kartennummer, ihr Gültigkeitsdatum und vor allem die Kartenprüfnummer einschließt, was zu einer.

Belastung des Kontos um den Preis, zu dem Produkte auf der Website bestellt wurden, ermächtigt.  

Der Betrag wird über Kredit/ Debitkarte (oder das PayPal Konto) des Käufers abgebucht, sobald unsere Bank die Zahlungsbewilligung des Käufers bestätigt hat.

Bis zur vollständigen Zahlung der bestellten Produkte inklusive Kosten und Steuern bleiben die Produkte voll und ganz Eigentum von Polyvalence SAS.

e. Lieferung

Sobald die Bank die Zahlungsbewilligung des Käufers bestätigt hat, wird Polyvalence SAS die Bestellung bearbeiten, insofern die Produkte verfügbar sind.

Die bestellten Artikel werden an die Lieferadresse geschickt, die der Käufer bei seiner Bestellung auf der Website angegeben hat, sofern die Angaben zur Lieferadresse korrekt sind.

Da Polyvalence SAS keine Kontrolle über die Lieferdauer hat, lehnt Polyvalence SAS die Zahlung von Strafen oder Entschädigungen an den Käufer ab.  

Im Gegenzug  hat der Käufer das Recht seine Bestellung zu stornieren gemäß Artikel 3-b des vorliegenden AGB.

Wenn es trotz allem nicht möglich ist, die Lieferung abzuschließen oder falls diese vom Käufer abgelehnt wurde, wird die Sendung wieder zu Polyvalence SAS zurückgeschickt.  

Die Lieferdauer kann je nach Bestimmungsland, das der Käufer gewählt hat, variieren. Sie sollte aber acht (8) Tage nicht überschreiten, berechnet ab 9 Uhr morgens am Tag nach der Bestellung von Montag bis Freitag.

In den meisten Fällen und in der Regel, werden die Bestellungen am Tag des Kaufs verschickt oder am darauffolgenden Tag, falls der Kauf nach 16 Uhr getätigt wurde.

Folgende unverbindliche Lieferzeiten von DHL werden nur als Richtwerte zur Information  angegeben:

Diese Lieferzeiten werden von DHL als Richtwerte kommuniziert.

Die Lieferzeiten werden grundsätzlich in Arbeitstagen berechnet (es kann Ausnahmefälle geben, je nach Lieferland insbesondere in der EU oder in internationalen Ländern außerhalb der EU: in solchen Fällen werden Liefertage in Arbeitstagen berechnet).

Der Käufer kann sein Paket zu jeder Zeit über das Internet verfolgen mithilfe der Bestellnummer und dem Link, den DHL ihm, nachdem er die Bestellung vorgenommen hat, zusendet.

Polyvalence SAS übernimmt keine Verantwortung für die ordnungsgemäße Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen von DHL, weder bei nicht erfolgten noch fehlerhaften Ausführung seiner Verpflichtungen, die gegenüber dem Käufer entstehen, diese wären letzterem zuzuschreiben oder einem unvorhersehbaren und unvermeidbaren Ereignis durch einen Dritten im Fernabsatzvertrag oder einem Fall von höherer Gewalt. (siehe Art. L.121-20-3 des französischen Verbrauchergesetzbuches „Code de la consommation“)

In gleicher Weise und generell, wenn die direkte Verantwortung von Polyvalence SAS in Frage gestellt wird, kann die Firma ganz oder teilweise von der vorgenannten Erfüllungspflicht entbunden werden, wenn die Nichterfüllung oder unzureichende Erfüllung des Vertrages, der mit dem Käufer geschlossen wurde, nachweislich dem letzteren selbst oder einem außenstehenden Dritten oder einem Fall höherer Gewalt zuzuschreiben ist.

Die Lieferung erfolgt durch DHL. Lieferzeiten können abhängig vom ausgewählten Lieferland und der Bestellzeit des Käufers varriieren.

-        DHL Domestic Express: nationale Lieferung innerhalb von 7 Tagen nachdem das Päckchen versendet wurde. Tür zu Tür Lieferung mit Unterschrift, 24 Stunden Sendungsverfolgung, möglich für alle französischen Destinationen (Frankreich, Korsika und Monaco) 

-        DHL Express Worldwide und DHL express EU: Tür zu Tür Lieferung (Unterschrift erforderlich) zwischen einem (1) und zehn (10) Tage nachdem die Bestellung versendet wurde, abhängig je nach Destination. 

Plus Verzögerung um 1 Tag in Europa, 2 Tage in Asien und dem Mittleren Osten und überall im Rest der Welt. Lieferung weltweit möglich. DHL bietet ein sicheres Netzwerk und 24 Stunden, 7 Tage die Woche Sendungsverfolgung an.

Falls nötig wird die Zollabfertigung (ausserhalb der EU) durch DHL durchgeführt, ehe die Ware physisch ankommt. Das Päckchen kann verfolgt werden im Internet mit Hilfe der Nummer und dem Link, der per E-Mail nach jedem Bestellvorgang zugesendet wird.

Sollte der Käufer die Sendung in beschädigtem oder geöffnetem Zustand erhalten, muss er die Annahme beim Zusteller verweigern, indem er ihn über die festgestellten Schäden unterrichtet und eine Reklamation wegen Mängel bei ihm einreicht.

Jede vom Käufer angenommene Sendung wird als unbeschadet geliefert betrachtet. Im Inneren des Päckchens ist ein Lieferschein mit den Einzelheiten der Bestellung enthalten

f. Rückgabe und Widerrufsrecht

Laut Artikel L.121-20 des französischen Verbrauchergesetzbuches «Code de la consommation»,  verfügt der Käufer über eine gesetzliche Widerrufsfrist von bis zu vierzehn (14) Tagen ab Erhalt der Bestellung, ohne Angabe von Gründen.

Die Firma akzeptiert eine Rückgabe innerhalb von hundert (100) Kalendertagen ab dem Eingang der bestellten Ware.

Um eine Rückerstattung oder einen Umtausch des Produktes in eine andere Größe oder in ein anderes Produkt zu erhalten (solange es im Lager verfügbar ist), muss der Käufer sie in unberührtem Zustand, nicht getragen und originalverpackt innerhalb von hundert (100) Kalendertagen ab dem Eingang der bestellten Ware, zurücksenden. Im Falle eines Umtausches in eine andere Größe, übernimmt Polyvalence SAS die zweite Lieferung mit DHL. Während des Verkaufs und des Privatverkaufs sind die Produkte nicht erstattungsfähig. Sie können einen Umtausch vornehmen oder eine Gutschrift für ein Jahr für zukünftige Einkäufe erhalten.

Vor Rückgabe des Produkts, muss der Käufer einen Antrag zur Rückgabe oder zum Umtausch per E-Mail an contact@mychatelles.com senden.

Das Paket muss ausschließlich an folgende Adresse gesendet werden:

Chatelles, 94 rue du Bac, 75007 Paris, Frankreich, +33(0)1 45 00 50 90.

Es wird dem Käufer geraten den Nachweis über den Versand seines Pakets, der von der Post ausgestellt wird, aufzubewahren. Sollte das Paket nicht bei Polyvalence SAS eingehen und kein Beleg über die korrekte Zustellung durch die Post vorliegen, übernimmt Polyvalence SAS keine Haftung.  Jegliches Risiko hinsichtlich der Rücksendung des Produktes wird vom Käufer getragen.

Wenn die Sendung an Polyvalence SAS zurückgeschickt wird, ohne überhaupt geöffnet worden zu sein, gehen die Rücksendekosten auf Rechnung des Käufers, außer es wurde mit Polyvalence SAS anders besprochen.

Falls der Käufer von Polyvalence SAS Produkte erhält, die nicht seiner Bestellung entsprechen, wird er gebeten, sich innerhalb von dreißig (30) Tagen nach Erhalt der Ware mit Polyvalence SAS per E-Mail an contact@mychatelles.com in Verbindung zu setzen, damit Polyvalence SAS die nicht-übereinstimmende Ware überprüfen kann und ihm das Rücksendeverfahren auf Kosten von Polyvalence SAS erläutern kann.

Polyvalence SAS nimmt keine Waren an, die per Nachnahme zugesendet werden.

WICHTIG : Für Retouren oder Umtausch aus Ländern außerhalb der EU, muss der Käufer auf dem Paket klar angeben, dass der Inhalt keinen kommerziellen Wert hat, um Zollkosten für Polyvalence SAS zu vermeiden. Im Fall des Umtausches, wird Polyvalence SAS ebenso vorgehen, um wiederholte Zollkosten für den Käufer zu vermeiden.

Der Käufer erhält von Polyvalence SAS sämtliche Beträge rückerstattet, die er für die zurückgesendeten Produkte bezahlt hat, mit Ausnahme der Rücksendekosten an Polyvalence SAS, für die der Käufer aufkommen muss.

Falls der Käufer die gesamte Bestellung zurücksendet, wird ihm der ursprüngliche Versandkostenanteil (Lieferung des Pakets von Polyvalence SAS zum Käufer) zurückerstattet.

Falls der Käufer nur einen Teil seiner Bestellung zurücksendet, wird ihm der ursprüngliche Versandkostenanteil (Lieferung des Pakets von Polyvalence SAS zum Käufer) nicht zurückerstattet.

Die Rückerstattung des Betrags für die zurückgesendeten Produkte erfolgt durch Gutschrift des Betrages auf die Debit/Kreditkarte oder das PayPalkonto, das für die Bestellung genutzt wurde, innerhalb von fünfundzwanzig (25) Tagen ab Eingang der Rücksendung bei Polyvalence SAS.

Alle Rücksendungen, die bei Polyvalence SAS eingehen und nicht nach der Verfahrensweise wie im vorliegendem Artikel beschrieben, behandelt werden, können nicht von Polyvalence SAS rückerstattet werden.

 

4. GARANTIE

Alle Produkte, die auf der von Polyvalence SAS herausgegebenen und verwalteten Website verkauft werden, fallen unter die gesetzliche Konformitätsgarantie laut L.211-4 bis L.211-14 des französischen Verbrauchergesetzbuches „Code de la consommation“ und die Mängelgewährleistung in den Artikeln 1641 bis 1649 des französischen Gesetzbuchs zum Zivilrecht „Code civil“.

5. GEISTIGES EIGENTUM

Polyvalence SAS besitzt die Rechte für die vorliegende Website und sämtlicher Elemente, Marken, Logos, Illustrationen, Texte, Tondateien usw., die darauf vorhanden sind.

Polyvalence SAS bewilligt keinerlei andere Lizenzen oder Rechte als das Zugriffs- und Einsichtsrecht für die vorliegende Website.

Die Reproduktion oder Nutzung von Teilen oder der gesamten Website ist nur für streng persönliche und private informative Zwecke erlaubt. Jegliche andere Verwendung ohne vorherige und schriftliche Autorisation von Polyvalence SAS, wird als Verletzung des geistigen Eigentums angesehen und kann dementsprechend sanktioniert werden.

6. DATENSCHUTZ

Die persönlichen Daten, die der Käufer bei der Bestellung an Polyvalence SAS weitergibt, sind obligatorisch und für die Bearbeitung der Bestellung erforderlich. Wenn sie nicht angegeben werden, kann Polyvalence SAS die Bestellung des Käufers nicht bearbeiten.

In Übereinstimmung mit dem französischen Datenschutzgesetz „Informatique et Libertés“ Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978, modifiziert durch Art. Nr. 2004-801 vom 6. August 2004 hat der Käufer bezüglich seiner persönlichen Daten ein Zugriffs-, Änderungs-,

Widerspruchs- und Stornierungsrecht, das er bei Polyvalence SAS unter folgender Anschrift geltend machen kann:

Polyvalence SAS : Polyvalence SAS, 92 rue de Varenne, 75007 Paris, Frankreich oder per E-mail an contact@mychatelles.com

7. DIVERSE BESTIMMUNGEN

a. Informatikprobleme oder technische Probleme auf der Website

Polyvalence SAS lehnt jegliche Verantwortung bei einer Unterbrechung, Betriebsstörung oder einem unberechtigtem Eindringen auf die Website ab.

Polyvalence SAS kann nicht für Daten- oder Dateiverluste bei Zugriff auf die Website haftbar gemacht werden. Es obliegt dem Käufer alle notwendigen Datenspeicherungen vorzunehmen, ehe er auf der Website eine Bestellung aufgibt. 

b. Höhere Gewalt

Falls Polyvalence SAS im Falle höherer Gewalt, gemäß Artikel 1148 des französischen Zivilgesetzbuchs „Code Civil“ , die in den vorliegenden AGB aufgeführten Verpflichtungen gar nicht oder nur teilweise erfüllen kann, haftet Polyvalence SAS nicht.

8. GELTENDES GESETZ UND GERICHTSSTAND

Die vorliegenden AGB und der Handel mit Produkten von Polyvalence SAS unterliegen der französischen Gesetzgebung, unabhängig davon in welches Land die Produkte geliefert werden. Falls keine einvernehmliche Übereinkunft erreicht wird, unterliegt jeglicher Rechtsstreit in Verbindung mit Auslegung oder Ausführung des Vertrags als auch Vetragsbruch zwischen Polyvalence SAS und dem Käufer, auch im Falle von mehreren Beklagten, ausschließlich der Zuständigkeit der Pariser Gerichte (Frankreich).

 

IMPRESSUM

Diese Seite ist Eigentum der Firma Polyvalence SAS (RCS Paris 751 529 009), 
Hauptsitz in 92 rue de Varenne, 75007 Paris, Frankreich liegt.  

URHEBERRECHTE

Die auf der Website aufgeführten Marken und Logos sind eingetragene Marken. Auf besagte Marken und Logos, die auf der Website gezeigt werden, wird keinerlei Lizenz oder Benutzungsrecht erteilt, sie dürfen ohne vorheriger schriftlicher Genehmigung des Eigentümers nicht benutzt werden.

Die Reproduktion sämtlicher auf der Website veröffentlichten Dokumente ist nur für informative, ausschließlich private Zwecke gestattet. Jegliche andere Verwendung dieser Reproduktionen und vor allem die Benutzung zu kaufmännischen Zwecken sind ausdrücklich verboten, außer es liegt eine vorherige schriftliche Genehmigung von Polyvalence SAS vor.

Polyvalence SAS behält sich das Recht vor, selbst mit Strafverfahren gegen jegliche Verletzung ihres Urheberrechts vorzugehen.

HAFTUNG

Sämtliche Informationen, die über die Website zugänglich sind, werden unverändert zur Verfügung gestellt. Polyvalence SAS gibt keine Garantie, weder ausdrücklich noch implizit, und übernimmt keine Haftung für Konsequenzen durch den Zugriff auf die Website oder deren Benutzung, einschließlich für Beschädigungen oder Viren, die den Computer oder anderes Eigentum des Benutzers infizieren könnten.

Polyvalence SAS ist weder für die Genauigkeit noch für Fehler oder Auslassungen auf dieser Website verantwortlich. Die Fotos der auf der Website gezeigten Produkte von Polyvalence SAS sind nicht verbindlich. Es besteht keine Garantie für die Richtigkeit, Genauigkeit oder Vollständigkeit der auf der Website gegebenen Informationen. Der Benutzer allein ist für die Verwendung solcher Informationen verantwortlich.

Polyvalence SAS kann für keinen Schaden, ob direkt oder indirekt, welcher Ursache, welchen Ursprungs, welcher Art, mit welchen Folgen auch immer, der durch den Zugriff irgendeiner Person auf die Website oder durch dessen Unmöglichkeit, auf diese zuzugreifen, verursacht wurde, haftbar gemacht werden. Ebensowenig für die Folgen, die aus der Benutzung der Website und/oder dem Vertrauen in die Informationen, die direkt oder indirekt von der Website kommen, entstehen könnten.

Der Benutzer verpflichtet sich, auf der Website keine Informationen zu übermitteln, die eine zivil- oder strafrechtliche Haftung zur Folge haben könnten, und verpflichtet sich somit, über die Website keine illegalen, verleumderischen oder gegen die öffentliche Ordnung sprechenden Informationen weiterzugeben.

Websites, die nicht zu Polyvalence SAS gehören und deren Hyperlink sich auf der vorliegenden Website befinden, stehen jenseits der Kontrolle von Polyvalence SAS. Polyvalence SAS übernimmt deshalb keine Haftung für deren Inhalt.

Solche Links zu anderen Websites stellen keinesfalls ein Einverständnis oder eine Partnerschaft zwischen Polyvalence SAS und diesen Websites dar. Letztere unterliegen ihren eigenen Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärungen. Zudem darf weder eine natürliche noch eine juristische Person ohne die vorherige und ausdrückliche Genehmigung von Polyvalence SAS einen Hyperlink zu der vorliegenden Website einrichten.

DATENSCHUTZ

In Übereinstimmung mit dem französischen Datenschutzgesetz « Informatique et Libertés » Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 und Nr. 2004-801 vom 6. August 2004, ist jede Person, die ihre Kontaktangaben oder andere persönliche Daten auf der Website hinterlegt hat, berechtigt, von einem Zugangs-, Berichtigungs-,  Informations- und Löschrecht ihrer vertraulichen Daten über folgende E-mailadresse Gebrauch zu machen: contact@mychatelles.com

Polyvalence SAS behält sich das Recht vor jederzeit, gleich aus welchen Gründen, nach eigenem Ermessen und  ohne vorherige Benachrichtigung den Zugriff auf die gesamte oder Teile der Website, insbesondere den Inhalt, die Funktionen und die Zeiten der Verfügbarkeit, zu ändern, zu kündigen, zu sperren oder zu unterbrechen, und kann für die möglichen Konsequenzen dieser Änderungen nicht haftbar gemacht werden.

Die vorliegenden rechtlichen Informationen unterliegen dem französischen Recht und jegliche Rechtsstreitigkeiten werden vor die zuständigen Gerichte von Paris (Frankreich) gebracht.

Sollten Sie Anmerkungen oder Vorschläge zu unserer Website haben, schreiben Sie uns gerne jederzeit an contact@mychatelles.com 

© 2017 Chatelles, alle Rechte vorbehalten

UMTAUSCHBAR/ERSTATTBAR
Unter 100 Tagen
Kostenloser Versand
Von 300 €